der express 2-3/2019 ist erschienen!

Inhalt In: express 2-3/2019 Gewerkschaften Inland »Lohnerhöhungen werden von der Miete aufgefressen« – Interview mit Martin Krämer zur Münchner Konferenz gegen Mietenwahnsinn          S. 2 Joachim Hirsch: »Krise der Demokratie – welche Krise?« – Die Früchte der »Politik des Kapitals« S. 4 Kirsten Huckenbeck: »Frist ist Frust«     S. 4 Anton Kobel: »Weiter so, immer […]

weiterlesen

der express 1/2019 ist erschienen!

Inhalt Gewerkschaften Inland Yanira Wolf: »Nur der Wille zählt?« – Anmerkungen zum Frauen*streik S. 1 Anton Kobel: »Mitgliederrückgang verlangsamt« ver.di vor dem Bundeskongress           S. 4 Herbert Schedlbauer: »Umbau ver.di« – Rechen-schieber statt gewerkschaftspolitische Analyse          S. 4 Oliver Steinke: »Gefährliches Nachfragen« – Racial Profiling, Zivilcourage und Eskalation bei einer Polizeikontrolle in Mannheim   S. […]

weiterlesen

Veranstaltungshinweis!

Aus unseren Kämpfen lernen Streiks auswerten, Strategien entwickeln, politischer werden. 4. Konferenz  Gewerkschaftliche Erneuerung 15.-17. Februar 2019 Technische Universität Braunschweig Tagesstreiks der IG Metall, Arbeitskämpfe in den Krankenhäusern, Nadelstichaktionen im Weihnachtsgeschäft gegen Amazon: In unseren gewerkschaftlichen Kämpfen entstehen neue Formen der Gegenwehr. Wir wollen sie auf der Konferenz in den Blick nehmen und auswerten. Was […]

weiterlesen

Veranstaltungshinweis!

Wissenschaftliche Tagung Zwischen Revolution, Wirtschaftsdemokratie und Korporatismus: Betriebsräte zwischen 1918 und heute Am 25. Januar 2019 organisieren wir an der FU Berlin eine wissenschaftliche Tagung  100 Jahre nach der Novemberrevolution soll die komplexe Geschichte und Gegenwart der deutschen Betriebsräte kritisch gewürdigt werden. Betriebsräte vermitteln als Moment eines liberalen Korporatis- mus den Widerspruch zwischen Kapital und […]

weiterlesen

der express 12/2018 ist erschienen!

…und ausnahmsweise schon jetzt komplett online hier oder im Archiv! Inhalt Gewerkschaften Inland »Konkrete Utopien für die Arbeitswelt« –Gespräch mit Bernd Riexinger über eine Klassenperspektive auf der Höhe der Zeit      1 »Auf nach fotopia!« – mit Crowdfunding-Kampagne sollen soziale Bewegungen sichtbarer werden                 8 Gewerkschaftsforum Dortmund: »Prost Mahlzeit!« – Eine Milliarde Euro vom Jobcenter ersparen […]

weiterlesen

Spendenaufruf für den express

Frankfurt am Main, im November 2018 Läuft? Liebe Leserinnen und Leser, liebe Sympathisant*innen, wie soll man in dieses Grußgewölk einstimmen? Was soll man mit diesem minimalistischen Management-Sprech anfangen, das ohnehin keine ernsthafte Antwort erwartet? Ein ebenso lässiges ‚Läuft‘ zurückwerfen, zur Beeindruckung und Vermeidung weiterer Nachfragen? Oder ‚Nein, läuft gar nicht‘ und Irritationen riskieren? Die Wahrheit […]

weiterlesen

Ränkeschmiede No. 25 ist erschienen!

R Ä N K E S C H M I E D E Texte zur internationalen ArbeiterInnenbewegung Untersuchung über die Arbeitssituation in Unternehmen mit Betrieben in Deutschland und China Sie sind bei den gleichen Unternehmen beschäftigt, doch sie wissen wenig voneinander – das erschwert die Bildung grenzübergreifender Solidarität erheblich und erleichtert es Unternehmensführungen, Belegschaften gegeneinander […]

weiterlesen

der express 11/2018 ist erschienen!

Inhalt In: express 11/2018 Gewerkschaften Inland Torsten Bewernitz: »Wenn Frauen streiken…« – Dienstleistisierung, Prekarisierung, Feminisierung 1 Ingrid Artus: »Und es ist richtig und tut richtig gut, ein Teil davon zu sein« – Die Feminisierung von Streiks 2 Holger Balodis, Dagmar Hühne: »So geht Rente – ein Masterplan« 4 IG Metall: »Freizeit? Ja, bitte« – Über […]

weiterlesen